Neuer IT-Beruf CDO ?

Ob der CDO ein neuer Beruf ist ? Ich bin erstmal gespannt ob sich ein CDO überhaupt neben den CEO, CIO oder CFO behaupten kann… Der Machtkampf um die zu verwendenden Budgets wird bestehende Seilschaften nur schwer auseinanderbringen. Meist wird meiner Meinung nach ein CDO durch einen CEO eingesetzt oder durch einen extrem starken Aufsichtsrat gefordert ?

Wer hat den schon Erfahrungen von Ihnen mit der Etablierung eines CDO gemacht ? Als Hybridbanker weiss ich, dass man meist in die Ecke gestellt wird wo es gerade den Machtstrebenden Abteilungen oder Bereichen passt. Entweder man ist der „Banker“ der wenig von Technik versteht oder der „Techniker“ der nichts von Bank versteht – das sich hier zwischenzeitlich viel getan hat entzieht sich leider manchen Fachabteilungen. Aus diesem Grund sehe ich es fast als ein „muss“ an das eine Rolle CDO etabliert werden muss um „endlich“ die notwenige gemeinsame Sicht auf fachliche und technologische Transformation von Geschäftsprozessen aufzusetzen. Mein Ziel ist es konsequent beide Seiten zu vertreten und damit Taktgeber für schnelle Lösungen zu sein. Denn das ist es was vielen fehlt Mut zu Entscheidungen um die digitale Transformation in Unternehmen voran zu bringen. Die Angst vor technischen oder fachlichen Fehlentscheidungen lähmt zum Teil kleine und grosse Projekte und behindert damit die Marktfähigkeit von Unternehmen und fördert meist die ausländische Konkurrenz…. Das muss in 2015 aufhören !
Hier ein Artikel dazu:
Verantwortlichkeit-Innovation-digitalen-Unternehmen_w800_h410
http://www.com-magazin.de/praxis/business-it/neue-it-berufe-digitale-transformation-869726.html

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

PUTZ Digital Transformation