Smart-TV und eCommerce funktioniert das ?

Das Fernsehgerät wird aktuell bei den Werbemitteln in vielen Firmen nicht wirklich ernst genommen. Was häufig vergessen wird, es gibt einen Verkaufsprozess am „alten“ TV Gerät der schon seit vielen Jahren äußerst erfolgreich funktioniert. Die Frage die ich mir stelle: Welche Verbindungen bzw. welcher innovative Verkaufs- oder Beratungsprozess muss erfunden werden, damit Smart-Devices erfolgreich mit dem Smart-TV zusammen arbeiten ?

Der Nutzer muss in seinem Wohnzimmer ein echt perfektes Einkaufserlebnis präsentiert bekommen !

Die Voraussetzungen für das „Killing-Feature“ zwischen Smart-Device (Handy oder Tablet) und Smart-TV sind sehr gut, denn wenn wir uns den Erfolg von Homeshopping ansehen, dann dürfte der Weg nicht weit sein die perfekte User-Experience heruaszufinden.

Infografik: Teleshopping-Umsätze auf Allzeit-Hoch | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Die Interaktion zwischen den mobilen Endgeräten 2nd Devices und dem Smart-TV nimmt bereits jetzt enorm zu – wer hat nicht am Sofa sein Tablet oder Smartphone bereit liegen ?

Wer nutzt nun am intellígentesten diese Situation um erfolgreich das „grosse Smart-TV Display“ mit seinem Produkt oder Dienstleistung in Verbindung zu bringen ?

Wer hat dazu eine passende innovative Idee ?

Euer Hybridbanker

 


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

PUTZ Digital Transformation